wir ziehen um

Ab sofort sind wir nicht mehr hier bei wordpress.com, sondern unter unserer eigenen Domain zu erreichen. Wir freuen uns nach wie vor auf Eure Beiträge unter Blog.Morgenstadt.Ruhr.

Repaircafés Duisburg: Saison 2017

„Alte“ Dinge reparieren anstatt sich neue zu kaufen –  das schont nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt. Doch nicht alles kann im Alleingang erledigt werden – wie etwa ein defekter Staubsauger funktionstüchtig zu machen ist, weiß nicht unbedingt jede*r. Für alle, die kostenlose (professionelle) Hilfe beim Umsorgen ihrer defekten Besitztümer brauchen, sind Repaircafés…

Werbung

WirNachbarn

Zettel, die an Häuserfassaden einer Kölner Wohnanlage hängen. Darauf eine Einladung zum gemeinsamen Nachbarschafts-Picknick. Jeder kann kommen, jeder bringt was mit: Essen, Trinken und vor allem Zeit und Lust, um die anderen kennenzulernen. So fing alles an, vor ein paar Jahren in einer Kölner Wohngegend. Mit den Hausflur-Flyern organisierte die Nachbarschaft kleine und große Treffen,…

Workshop: Kreative Interventionen für neue Klimakulturen

CO2 reduzieren, Erderwärmung stoppen, Klimawandel aufhalten?? Es gibt ja viele Möglichkeiten, wie Strom sparen, mehr Fahrrad fahren oder weniger Fleisch essen, um verkürzt gesprochen, die Welt vor dem Klimawandel zu retten.Doch jeder der es versucht hat, weiß aller Anfang ist schwer. Den „inneren Angsthasen“ überwinden, um sich mit dem Fahrrad ins Essener Verkehrsgewühl zu wagen?…

Urbane Intervention in Essen: „mehr Mensch, mehr grün, weniger Auto“

Picknicken im Park, Entspannen im Liegenstuhl: Wieso dafür extra aus der Stadt hinausfahren? Das fragen sich auch andere und holen sich deshalb für ein paar Stunden grünen Lebensraum in ihr Stadtviertel zurück. Bei diesen sogenannten „urbanen Interventionen“ verwandeln sich Straßenabschnitte oder komplette Quartiere für kurze Zeit in experimentelle Räume. Öffentlicher Raum wird kurzerhand umfunktionalisiert oder auch künstlerisch genutzt.…

Michael Jaussi: Erneuerbare Energien in Europa

In den letzten 12 Monaten hat der Fotograf Michael Jaussi in Europa Erneuerbare Energien abgelichtet. Bemerkenswert ist der Lichteinfall und die Weite, die sich in den Bildern ausdrückt. Es ist ein spannendes Zusammenspiel zwischen Technik und Naturlandschaften! Seht selbst: © all Photos by Michael Jaussi

Bepflanzung Rheinischer Platz

„Hier ist des Volkes wahrer Himmel, Zufrieden jauchzet groß und klein; Hier bin ich Mensch, hier darf ich’s sein!“ Johann Wolfgang von Goethe,Werke – Hamburger Ausgabe Bd. 3, Dramatische Dichtungen I, Faust I Impressionen der Verschönerungsaktion am Rheinischen Platz: © Transition Town Essen / RUTE © Transition Town Essen / RUTE© Transition Town Essen /…

Termin: 12. Duisburger KWK-Symposium

Kraft-Wärme-Kopplung erzeugt Strom sowie Wärme und gilt als ein wichtiger Baustein, um die Energiewende erfolgreich umzusetzen. Die derzeit diskutierten Änderungen der gesetzlichen Grundlagen im EEG könnten allerdings dafür sorgen, dass KWK künftig noch weniger ausgebaut und genutzt wird. Dies dürfte sicherlich ein großes Thema, sein, dass die Teilnehmer des 12. Duisburger KWK-Symposiums in Duisburg diskutieren werden. Das…