Termintippp: Gemeinschaftsgärten in der Stadt 10.12.2015 in Bottrop

Gemeinschaftsgärten sind Gartenflächen im öffentlichen Raum, die gemeinschaftlich zur Anpflanzung von Zier- und Nutzpflanzen genutzt werden. Sie dienen zudem als Orte für den sozialen und kulturellen Austausch in der Nachbarschaft oder auch als Orte der Umweltbildung. Viele Gärten sind von Bürgergruppen ins Leben gerufen worden. Einige haben angefangen, andere haben sich schnell angeschlossen. Teilweise stellen auch Wohnungsbaugesellschaften Gartenflächen…

Werbung