Am Gewächshaus in Essen tut sich so einiges…

Am Gewächshaus in Essen tut sich so einiges…

pünktlich zum Maifeiertag gibt es auch einen Maibaum im Garten am Gewächshaus in Essen zu bewundern …

das Gewächshaus gehörte einst den Umweltwissenschaftlern der Uni Duisburg-Essen, die jedoch mit ihren Pflanzen in den Gruga-Park umgezogen sind. das leerstehende Gebäude und insb. der angrenzende Garten wurde von den urbanen Gärtnern Essens besetzt. die nun verhindern wollen, dass das Grundstück aufgekauft und mit Wohnimmobilien zugebaut wird. die Stadt Essen stellte darüber hinaus im Siepental eine weitere Fläche für gemeinschaftliches Gärtnern zur Verfügung. alle Infos gibt’s unter http://gemeinschaftsgartenessen.wordpress.com/.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s